CONTROLLO BLATTODEI
SCHÄDLINGSABWEHR
Vorbeugen ist besser als heilen…

Effiziente Präventionsmethoden sind der beste Weg, um einen Befall von Blattodea jeder Art zu verhindern.

Diese Insekten werden wegen der morphologischen Ähnlichkeit der verschiedenen Arten meist mit den allgemein verbreiteten Begriffen Schaben oder Kakerlaken bezeichnet, aber die Bekämpfung unterscheidet sich je nach der spezifischen Art.

Jede Spezies der Ordnung Blattodea zeichnet sich durch andere biologische und ethologische Eigenschaften in Verhalten und Gewohnheiten aus. Erst nach der anfänglichen Identifizierung des Ungeziefers in der Überwachungsphase kann über die Eingriffe, Produkte und Ausrüstungen, die zur Bekämpfung eingesetzt werden, entschieden werden.

In den Kontrollverfahren von Blattodea-Befall werden außerdem eventuelle ungewöhnliche Situationen in Umgebung, Gebäude oder Verhalten erkannt, die zur Entwicklung dieses Ungeziefers beitragen oder sie fördern und den Erfolg eventueller Behandlungen beeinträchtigen könnten.

Alle Produkte, die wir verwenden, sind geruchsfrei und absolut ungefährlich für Menschen und Haustiere.

Blatta orientalis – Gemeine Küchenschabe oder Kakerlake
Blattella germanica – Deutsche Schabe
Supella longipalpa – Braunbandschabe
Periplaneta americana – Amerikanische Großschabe
Polyphaga aegyptiaca – Wüstenschabe
ù